Deutsch

Was ist nötig, um die Klimakrise zu lösen?

 

1. Greta: Studieren Sie !

Jeder muss verstehen, was hier passiert

greta_clip4930

 

2. Johan Rockström:

Tun Sie alles, was in Ihrer Macht steht

 

WWF-Benefizgala

 

 

 

3. Es gibt Lösungen:

 

Die Deutsche  Bevölkerung sollte sich auf lange Sicht keine Sorgen um die Klimakrise machen müssen,

noch für steigende Strompreise oder Kraftstoff für 10: - EUR/liter

Auch sollte es keine Klimaangst geben.

 

Die Klimakrise kann auf intelligente Weise gelöst werden, wenn die Experten uns nicht aufhalten...

 

Eine mögliche Vision (von vielen!) ist dieses Haus, das Nanotechnologie nutzt, um

Methan direkt aus der Luft entnehmen. Ein Trichter mit einem Durchmesser von 5 m und einer Luftgeschwindigkeit

von 5 m/s können theoretisch 6,5 kW aus dem Methan in der Luft gewonnen werden.

Das reicht aus, um den gesamten Strom für das Haus zu erzeugen, und es ist genug, um

Kraftstoff für das Auto. Ein mit atmosphärischem Methan betriebenes Auto kehrt den Treibhauseffekt um 100-mal stärker zuruck als Autos mit fossilen Brennstoffen zerstören. Daher erlaubt eine einzige

solche  Auto  100 Autos gleichzeitig mit fossilen Brennstoffen betrieben werden und das Ganze wird klimaneutral.

 

Jetzt steigt der Dieselpreis in die Höhe, weil so viel Bioöl beigemischt wird.

Eine sanftere Lösung wäre die Zugabe von 1 % atmosphärischem Methan.

Dann wäre der Kraftstoff völlig klimaneutral und der Dieselpreis könnte gesenkt werden,

Der nächste Schritt ist die Zugabe von 2 %.

Dann wird sich der Treibhauseffekt umkehren und dieser Kraftstoff wird die Elektroautos

weitgehend übertreffen im Klimafreundlichkeit.

 

Das zeigt, wie reibungslos und komfortabel der Übergang in eine neue Welt sein kann.

 

hus_methane_car_102065119_m_00007_soekt-

 

 

Man braucht 100 Millionen dieser Häuser, um 100 Millionen Familien mit ultrahohem Lebensqualität

zu versorgen, und gleichzeitig die Lösung der gesamten Klimakrise innerhalb

von 20 Jahren zu erledigen. Mit diesem Rechner kann jeder mit den Ressourcen spielen, die

verfügbar in dünner Luft ist www.ppm.today/air

 

Alle diese neuen Dinge entstehen "an den Rändern des Systems" (Vinod Khosla)

und wird vom gesamten Establishment vehement bekämpft. Große Unternehmen,  

die Wissenschaft noch die Regierung machen solche Vorschläge.

 

Dieser Vorschlag wurde bereits auf der

Chalmers /Generalversammlung SIO Graphene April 2015 diskutiert.

Die Wissenschaftler gaben grünes Licht  

 

Ein erfolgreiches Projekt hat das Potenzial, das gesamte Energieproblem Deutschlands zu lösen ,

einen großen Teil des weltweiten Klimaproblems (etwa 50 %) und kann gleichzeitig

das größte Industrieprojekt Deutschlands werden.

 

Wenn Projekte so vielversprechend werden, dass sie die Welt verändern, steht dies ganz oben auf der Tagesordnung  über dem Wissensstand der derzeitigen Experten und Professoren.  

Das ist der Grund, warum Vinod Khosla sagt: ..... wenn die Experten uns nicht aufhalten.

 

Hunderte von ähnlichen Vorschlägen müssen von den "Rändern des Systems" freigegeben werden.

 

Die aktuelle Klimapolitik Zero Emissions 2045 kann 1% der Klimakrise lösen, wenn die ganze Welt

mitmacht. Daher ist es eine betrügerische Politik und eine phantasielose Beleidigung für unsere eigenen Kinder.

Es ist eine Schande für die Menschheit, sich aus dem größten Problem aller Zeiten herausmogeln zu wollen.

 

Die Wahl ist glasklar: Entfernen Sie alle Gruppendenker aus Entscheidungspositionen - oder

die Zivilisation untergehen lassen. Das Volk muss sich informieren und seine Macht ausüben

die sich aus der Verfassung ergibt.

 

 

 

 

 

4. Die Klimaexperten müssen Antworten geben:

 

Eine Frage bedeutet alles...........

 

"Hört die Temperatur auf, wenn die Emissionen aufhören?"

 

Dann werden wir wissen, ob Zero Emissions 2050 funktionieren kann.

Diese Frage ist die wichtigste in der gesamten Klimadebatte

wird auf dieser Website behandelt.

Es werden Antworten von Behörden und Experten erwartet.

 

 

Jeder muss sich informieren und eine Meinung haben.

Warum?

Die nächsten Wahlen könnten alles entscheiden.

Es hängt von DIR ab, ob wir gewinnen oder verlieren.

Kein Thema war in der Geschichte der Menschheit so wichtig wie dieses.

 

 

Nur DU: Du kannst nicht weiterhin ein Schlafwandler des Establishments sein

after_trace_c

 

 

 

 

 

 

 

 

Übereinkommen von Paris

Die Falle

Ministerium umwelt

Tipps für Journalisten

 

 

Aufsatz über Hypothesen:

Wenn Wissenschaftler in 20.000 Jahren auf einem leblosen Planeten landen

wird ein umfassender wissenschaftlicher Bericht verfasst:

 

 

alienvector

 

Das Ende der Zivilisation lässt sich damit erklären, dass Zehntausende von

Wissenschaftler und Professoren des IPCC die einfache Aufgabe nicht gelöst haben:

Der Bestimmung der korrekten Klimasensitivität. Die meisten von ihnen kannten die Wahrheit aber das Gruppendenken hat die Oberhand gewonnen.

 

2 Die damalige Presse und die Medien sahen im IPCC die einzige Chance für die Erde

um die Welt zu vereinen. Das Gewicht von Zehntausenden von Professoren und

das Gewicht von die Verleihung des Nobelpreises an den IPCC ließ die Presse ihre eigene Presseethik vergessen. IPCC wurde nicht kritisch beurteilt.

Diese psychologischen Faktoren können mit einem betrunkenen Zustand verglichen werden. Und doch hatten die Menschen auf der Welt einige Hinweise aus der 2.000 Jahre alten Weisheit:

 

REV18-3 Denn von dem Zorn ihrer Hurerei haben alle Völker getrunken;

Die Könige der Erde haben mit ihr Unzucht getrieben,

und die Kaufleute der Erde haben durch sie Reichtum erlangt

durch ihre unbändige Freude.

 

§3 Die Klimasensitivität =cs, ist die Anzahl der Grad, um die die globale Temperatur

steigt an, wenn sich der Kohlendioxidgehalt verdoppelt.

Alle Planeten von der Größe der Erde, wie die Venus, haben cs= 30-40

Daher ist es paradox, wie das IPCC cs=3 behaupten konnte.

während der kritischsten 40 Jahre der Erde, bis 2025.

Dies ermöglichte unter anderem die Nutzung fossiler Brennstoffe für 100 Jahre

länger als es mit der richtigen Klimasensitivität möglich gewesen wäre.

Die Klimasensitivität cs=3 wurde somit zur endgültigen Falle.

 

4 Unsere Zivilisation jetzt im Jahr 22.025 hätte ohne weiteres alles gelöst

mit Nanotechnologie basierenden Gastrennung, die im Jahr 2025 benötigt war.

 

Das Dilemma der Erde im Jahr 2025 bestand darin, dass den Machthabern das Wissen fehlte und diejenigen, die das Wissen hatten, gaben an, nichts zu wissen,

weil sie die falsche Klimasensitivität berechnet haben.

 

So fehlte es der Welt an echtem Wissen über die wahre Klimasituation

und die Klimapolitik wurde unwirksam.

 

Infolgedessen wurden alle Ressourcen und Gelder genau dort investiert, wo sie am wenigsten Nutzen bringen würden.

 

Niemand verstand, wie wichtig es war, nanotechnologische Lösungen zu entwickeln

fur Gasabscheidung.

Hätte man das nur verstanden, hätte die Erde die Ressourcen gehabt,

die sie braucht um diese so schnell zu entwickeln, wie corona Impfstoffe entwickelt wurden.

 

Dann ist ein großer Teil der Energiekrise und ein großer Teil der Wasserkrise

wäre gleichzeitig gelöst worden. Aber 99,7 % der Mittel gingen an die Bürokratie und

Korruption in der Welt und 0.3 Prozent gingen an die Technologie, um die Welt zu retten.

 

Die Wurzel des ganzen Problems war, dass der IPCC der Welt den falschen

Klimaempfindlichkeit gegeben hat. Die Zivilisation ging den Bach runter

die sich im Jahr 2021 noch niemand vorstellen konnte.

 

Die richtige Klimasensitivität würde zeigen, dass die Klimakrise

36/3 = 12-mal stärker, als man es sich vorstellen kann

Leben in der cs=3-Welt.

 

Der Text befindet sich noch im Aufbau und der deutsche Text ist nicht optimal. Wir entschuldigen uns